EVENTS

Kiel ohne Grenzen 2021

Malte Feldmann, Rainer Lebemann + DJ Sven Meissner

Kiel ohne Grenzen 2021
Datum
24.09.2021
Uhrzeit
18:00
Veranstaltung
Konzert
Ort
Lille-Brauerei, Kiel
Kiel ohne Grenzen 2021

Malte Feldmann

Sein Wiedererkennungswert ist seine raue Stimme, seine Musik ist geprägt von einer ausdrucksvollen, rockigen Stil. Malte Feldmann ist Musiker aus Leidenschaft. Als Teenager brachte er sich Gitarre selber bei, später komponierte er und schrieb eigene Songs. Sein Repertoire hat er mit ein paar Coversongs angereichert, die er stets seiner eigenen Note schmückt. Er liebt die Musik und ds spürt man vom ganzen Herzen, wenn er auf der Bühne spielt. Mehr zu Malte Feldmann

 

Rainer Lebemann

Rainer Lebemann als Weltenbummler war schon überall. Ob Ost- oder Westufer der Kieler Förde, die Rufe des jungen Künstlers scheinen nimmermehr zu verhallen. Seine Musik lässt sich als diffizilen Kunstgriff aus schnöder Beobachtungsgabe, Jazz und Folk bezeichnen. Es frohlockt der witzige Wahnsinn, um dann in melancholischen Tönen wieder gen Boden zu schweben. Rein hören lohnt sich. Rainer freut sich. Mehr zu Rainer Lebemann

SUPPORT: DJ Sven Meissner

Aktuelle News zum Event auf Facebook

 


Events

Hier findest du Informationen zu den Events, die von Kiel ohne Grenzen bzw. dem direkten „Vorgänger“ Kiel spielt für Flüchtlinge realisiert wurden bzw. werden.

ansehen
24.09.2021Lille-Brauerei, Kiel

Kiel ohne Grenzen 2021

Malte Feldmann, Rainer Lebemann + DJ Sven Meissner

24.04.2020Schaubude Kiel

„Come together – die Party ohne Grenzen“

No borders, no limits

26.10.2019Die Pumpe Kiel

Kiel ohne Grenzen 2019

The Sonic Dawn, Oberheimer + Moon Lama

25.10.2018Pumpe Kiel

Kiel ohne Grenzen 2018

+ Lukas Meister und Rainer Lebemann

04.11.2017Pumpe Kiel

Kiel spielt für Flüchtlinge 2017

Mit Screaming Stereo, The Pinpricks u. Safar Band

08.10.2016Die Pumpe

Kiel spielt für Flüchtlinge 2016

Mit John Monday, Stereo Bombs u. Mary Jane Killed The Cat

06.11.2015MAX Nachttheater Kiel

Kiel spielt für Flüchtlinge 2015

Mit Tears for Beers, Sexto Sol u. Rakete Mendoza